AKTUELLE SONDERANGEBOTE AUF AMAZON

Magnetbohrmaschinen

Magnetbohrmaschinen

Wenn es um Stärke und Metalle geht, dann sind normale Bohrmaschinen und auch Schlagbohrmaschinen nicht mehr stark genug. Eisenplatten, Stahlträger und andere harte Metalle lassen sich mit diesen Geräten nicht mehr bearbeiten, hier wird schweres Geschütz benötigt. Eine Magnetbohrmaschine ist hier das passende Werkzeug und stellt starke Handwerker voll zufrieden. Wie bei allen technischen Hilfsmitten gibt es auch hier von Hersteller zu Hersteller und von Modell zu Modell große Unterschiede. Dabei lassen sich die einzelnen Modelle bestens nach Ihren Ansprüchen auswählen und so finden Sie schnell und sicher das passende Gerät.

Was macht Magnetbohrmaschinen so besonders?

Die meisten Magnetbohrmaschinen überzeugen nicht nur durch die besondere Eigenschaft das härteste Metall zu bearbeiten, sondern auch durch die Vielseitigkeit. Diese Maschinen lassen sich nur auf magnetischen Metallen einsetzen, überzeugen hier aber auf ganzer Linie. Bei vielen Geräten ist es möglich, sowohl Bohren und Kernbohren zu erledigen, also auch Gewindebohren wird ermöglicht. So lassen sich diese Geräte hervorragend umfangreich einsetzen und erleichtern die harten Arbeiten deutlich.

Auf was gilt es hier aber nun speziell zu achten?

Anziehungskraft
Die Magnetbohrmaschinen sind sehr schwer und machen damit das Arbeiten in vertikalen Positionen oder gar beim Arbeiten über Kopf Unannehmlichkeiten. Für eine enorme Erleichterung hier sorgen die integrierten Elektromagneten. Bei guten Magnetbohrmaschinen sollten diese über eine Anziehungskraft von mindestens 9.000Nm verfügen. Durch die Anziehungskraft des Magneten wird dann sogar schon das Eigengewicht der Maschine getragen und die Arbeit wird auch über Kopf deutlich erleichtert.
Kernbohrungsdurchmesser
Der Durchmesser für die Kernbohrung gibt an, wie groß die Löcher maximal sein können, die Sie mit der Magnetbohrmaschine bohren können. Bei den üblichen Maschinen liegen die Werte hier zwischen 30 mm und 60 mm. Hier ist es für Sie wichtig zu wissen, dass der maximale Durchmesser nur die maximale Größe angibt und kleinere Löcher hier keine Probleme darstellen, größer als der maximale Durchmesser kann aber auf keinen Fall gebohrt werden. Darum ist es wichtig, vor dem Kauf sicherzustellen, dass Sie perfekt auf Ihre Vorhaben eingestellt sind. Auch die maximale Kernbohrungstiefe verhält sich ebenso wie der Durchmesser.
Gänge
Magnetbohrmaschinen, die über mehrere Gänge verfügen, eignen sich hervorragend auch für die unterschiedlichen Materialien. Dabei ist es wichtig zu wissen, dass nicht jedes Metall gleich hart ist und auch die Geschwindigkeit an das Material angepasst werden sollte. Je härter ein Material ist, umso langsamer sollten Sie bohren. Wählen Sie also eine Magnetbohrmaschine, die über unterschiedliche Gänge verfügt und sich so einfach auf jedes Werkstück einstellen lässt. Das erleichtert die Arbeit zusätzlich und schafft mehr Flexibilität.
Zubehör
Wenn Sie sich nicht nur auf das Kernbohren beschränken möchten, lohnt es sich, Magnetbohrmaschinen auszuwählen, die über unterschiedliche Bohrköpfe verfügen. So lassen sich die Bohrköpfe tauschen und Sie können die Magnetbohrmaschine auch für das Senken, Gewindeschneiden, Ringbohren oder auch Spiralbohren nutzen. Wenn Sie hier variieren möchten und so für einen optimalen Einsatz Ihrer Magnetbohrmaschine sorgen möchten, loht es sich, schon beim Kauf genau drauf zu achten.
Wenn Sie sich genau informieren und die wichtigen Rubriken beachten, bringen Magnetbohrmaschinen eine enorme Vielfalt und Leistung, die Sie so optimal nutzen können.

MSW Magnetbohrmaschine Kernbohrmaschine MSW-MD32-ECO (1.380 W, 11.500 N, 600 U/min, Max. Ø Kernbohrungen 35 mm, Max. Tiefe 50 mm)
MSW Magnetbohrmaschine Kernbohrmaschine MSW-MD32-ECO (1.380 W, 11.500 N, 600 U/min, Max. Ø Kernbohrungen 35 mm, Max. Tiefe 50 mm)
von MSW Motor Technics
  • kraftvoller Motor mit 1.380 Watt Leistungsaufnahme
  • komfortables Kontroll-Paneel mit stufenloser Drehzahlregulierung, Drehrichtungswahl und allen weiteren Bedienelementen
  • umfangreiches Zubehör-Set
  • integrierter Kühlmitteltank
  • umfangreiche Sicherheitsvorkehrungen: RCD-Magnet-Schalter, robuster Zurrgurt, gut zugängliche Sicherung, zweistufige Sicherheits-Einschaltung
 Preis: € 369,00 ⮚⮚ DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Buoqua BRM35 Magnetkernbohrmaschine 980W Kernbohrmaschine Magnetbohrmaschine 680 U/min Magnetic Core Drills Mag Drill 35mm (BRM35)
Buoqua BRM35 Magnetkernbohrmaschine 980W Kernbohrmaschine Magnetbohrmaschine 680 U/min Magnetic Core Drills Mag Drill 35mm (BRM35)
von Buoqua
  • Leichtgewicht bei 14 kg - ideal für den Einsatz vor Ort in einer Werkstatt
  • Max. Bohren Φ (mit Kernbohrer): 12 - 35 mm; Bohrtiefe Φ (Kernbohrer): 50 mm; Bohren Φ (mit Vollbohrer): 1,5-13 mm
  • Hocheffizient durch 980 Watt Motor. Hohe magnetische Haltekraft bei 10.000 N
  • Es zeichnet sich durch seine kompakte, leichte Bauweise und einfache Handhabung aus, macht sie universell einsetzbar und leicht transportierbar
  • Die Kernbohrmaschine kann problemlos zwischen Kern- und Spiralbohrer umgerüstet werden. Und ermöglicht damit auch Sacklochbohrungen in wenigen Handgriffen
Unverb. Preisempf.: € 219,99 Du sparst: € 13,01 (6%)  Preis: € 206,98 ⮚⮚ DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Fein 72705361000 Kernbohrmaschine KBU 35Q 1100 Watt
Fein 72705361000 Kernbohrmaschine KBU 35Q 1100 Watt
von Fein
  • Nennaufnahme (W): 1100
  • Leerlaufdrehzahl (r/min): 130-520
  • Hub (mm): 135
  • Bohrtiefe max.: 50 mm mit Kernbohrer
  • Haltekraft (N): 10000
Unverb. Preisempf.: € 985,99 Du sparst: € 495,99 (50%)  Preis: € 490,00 ⮚⮚ DETAILS ZEIGEN
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Viele weitere Hilfreiche Tipps und Ratgeber zum Bohren, Schrauben & Schlagen finden Sie hier: